Philosophie

Im Mittelpunkt meines Tuns steht die Autonomie des Individuums.

 

Jeder hat ein Recht darauf, so zu sein, wie er ist. Dieses Recht hat auch jedes andere Individuum in seinem Umfeld. Eine starke und respektvolle Zusammenarbeit entsteht durch den gegenseitigen Austausch individueller Vorstellungen, Meinungen, Ziele 

- offen, direkt und ohne zu verletzen.

 

Alles im täglichen Erleben wird von jedem selbst beeinflusst - nicht immer was man erlebt, aber immer wie es verarbeitet wird. Erfahrungen sind nicht die Dinge, die einem zustoßen, sondern das, was man daraus gemacht hat.

Dafür trägt jeder Selbstverantwortung.

 

Die eigenen Wertvorstellungen, Glaubenssätze, Traditionen, Rituale und Verhaltensmuster hat sich jeder selbst geschaffen oder (bewusst oder unbewusst) zugelassen.

 

Jeder Mensch wird in seiner Gegenwart von dieser Vergangenheit geführt. Das kann ihn beflügeln oder bremsen.

 

Werden die eigenen Visionen, Ziele, Wünsche erreicht, dann sind die Denk- und Verhaltensprozesse genau richtig, andernfalls ist Veränderung Not-Wendig.

 

Das zu reflektieren braucht Raum, Zeit und eine wertschätzende Atmosphäre.

 

Meine Kunden sind in erster Linie selbst-verantwortungs-volle Menschen, die auf ihrem Weg zum persönlichen und beruflichen Erfolg Hilfe zur Selbsthilfe nutzen.

 

Ich konfrontiere meine Kunden mit unterschiedlichen Perspektiven und rege zum Nachdenken und Umsetzen an. Wenn es gewünscht ist, begleite ich das erfolgreiche Umsetzen. Dabei bestätigen mir meine Kunden immer wieder: 

Das Besondere an meiner Dienstleistung bin ich selbst.

 

Mein Ziel ist, sowohl Individualität als auch eine Kultur des Miteinander zu entwickeln, die sich an gemeinsamen Zielen, hohen Leistungen und ethischen Normen orientiert.

 

Im Mittelpunkt steht Ihr Erfolg - forge a-head - Reinhard Greim